Lotsenweg

Aus Hün un Perdün
Wechseln zu: Navigation, Suche
Überblick
Lotsenweg-gb-052015.jpg
Bildinfo: Lotsenweg im Mai 2015
Benennung: 19. Mai 1969
Durch: Stadtverordnetenversammlung der Stadt Herne [1]
Postleitzahl: 44628
Stadtbezirk: Sodingen
Ortsteil: Horsthausen
Kartengitter: J1
Letze Änderung: 01.05.2017
Geändert von: Harry

Lade Karte …

Historie

Ein Lotse ist ein besonders erfahrener See- und Steuermann, der für seinen Beruf eine Sonderausbildung benötigt und eingehende Ortskenntnis in seinem Bereich besitzen muss. Er dient der Schiffsführung als nautischer Berater. Bestimmte Fahrwasser dürfen von Schiffen nur mit Hilfe von Lotsen befahren werden.

In der Siedlung, zu welcher der Lotsenweg gehört, haben mehrere Straßen Namen aus dem Schifffahrtswesen erhalten. (Siehe: Deichweg und Molenweg ) [2]

Lesen Sie auch

Quellen

  1. StAH, Protokollbuch der Stadtverordnetenversammlung der Stadt Herne 1969, Blatt 11, TOP 16.
  2. "HERNE - von Ackerstraße bis Zur-Nieden-Straße", Stadtgeschichte im Spiegel der Straßennamen, bearbeitet von Manfred Hildebrandt, Ralf Frensel, Jeannette Bodeux, Franz Heiserholt, Veröffentlichungen des Stadtarchivs Herne, Herne 1997