Goethestraße

Überblick
Goethestrasse 6 Gerd Biedermann 2016.jpeg
Bildinfo: Goethestraße im März 2016
Benennung: 15. November 1912
Durch: Baudeputation der Stadt Herne [1]
Postleitzahl: 44623
Stadtbezirk: Herne-Mitte
Ortsteil: Herne
Kartengitter: H4
Letze Änderung: 07.05.2017
Geändert von: Harry

Lade Karte …

Im März 2016

Historie

  • Im "vereydeten Landmaßenbuch" vom 1686 als Kalkstraße genannt;
  • Im Gemeinde-Atlas Herne von 1823 verzeichnet als "Weg von Pöppinghausen"; [2]
  • Kalkstraße (Benennung am 25. November 1881)

Johann Wolfgang von (geadelt 1782) Goethe (geboren am 28. August 1749 in Frankfurt / Main, gestorben am 22. März 1832 in Weimar) war Dichter, Staatsmann und Naturforscher. [3] [4]

Literatur

Lesen Sie auch

Quellen

  1. StAH, Protokollbuch der Baudeputation der Stadt Herne 1912, Blatt 131, TOP XIII.
  2. VuKAH, Gemeinde-Atlas Herne 1823. Übersichts-Handriß.
  3. "HERNE - von Ackerstraße bis Zur-Nieden-Straße", Stadtgeschichte im Spiegel der Straßennamen, bearbeitet von Manfred Hildebrandt, Ralf Frensel, Jeannette Bodeux, Franz Heiserholt, Veröffentlichungen des Stadtarchivs Herne, Herne 1997
  4. Herner Anzeiger 08.12.1934