2017

Aus Hün un Perdün
Wechseln zu: Navigation, Suche
Weitere Jahresartikel:

◄◄ | | 2013 | 2014 | 2015 | 2016 | 2017 | 2018 | 2019 | 2020 | 2021 | | ►►

Ereignisse

9. Januar

  • Neujahrsempfang des Oberbürgermeisters im Herner Rathaus.

26. Januar

  • Ein Erdbeben der Stärke 1,9 "erschüttert" Teile von Herne und Bochum.

27. Januar

10. Februar

  • Ausstellungseröffnung "Zeichnen als Welterfahrung", Zipora Rafaelov und Ansgar Skiba, Flottmann-Hallen
  • Fachtagung des Landesjugendamtes zum Thema "Jugend Macht Politik", Jugendpartizipation in der Kommune, Akademie Mont-Cenis

11. Februar

  • Fachtagung des Landesjugendamtes zum Thema "Jugend Macht Politik", Jugendpartizipation in der Kommune, Akademie Mont-Cenis

1. März

  • Traditionelles Aschermittwochs-Hering-Essen in der Künstlerzeche Unser Fritz
  • Georg Birwer wird Pfarrer der neuen Herner Gesamtpfarrei St. Dionysius.

9. März

  • Eröffnung der Ausstellung "Robert Imhof - Das Frühwerk" im Herner Rathaus

20. März

23. März bis 26. März

27. März

  • Start der 29. Herner Gesundheitswoche mit einem Vortrag von Frau Prof. Dr. Heike Köckler, Professorin Sozialraum und Gesundheit an der Hochschule für Gesundheit zum Thema „Gesund im Viertel: Was das Wohnumfeld mit der Gesundheit zu tun hat", Marienhospital Herne

31. März

  • Die IHK Mittleres Ruhrgebiet veranstaltet mit mehr als 100 Teilnehmern ein Wirtschaftsforum im ehemaligen Hertie-Haus. [1]

1. April

  • Eröffnung der Ausstellung "Konstruktion - Zeichen - Erzählung", Skulpturen aus Stahl und Papier von Hans Joachim Albrecht und Petra Ellert, Flottmann-Hallen.
  • Reifen Stiebling eröffnet die 4. Stromtankstelle in Herne.
  • Thomas Moder wird neuer Leiter des Spielezentrums an der Jean-Vogel-Straße.

4. April

  • Erster Spatenstich für den neuen Wertstoffhof von Entsorgungg Herne an der Südstraße
Markenloge der Stadt Herne

6. April

  • "Mit Grün. Mit Wasser. Mittendrin." Der neue Slogan der Stadt Herne wird vorgestellt.
  • Der Mini-Zoo in Eickel hat 2 Husumer Protestschweine bekommen.[2]

25. April

  • Das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz gibt den mit 45 Mikrogramm/Kubikmeter im Jahr 2016 gemessenen Stickstoffdioxid-Wert bekannt und fordert Maßnahmen, um den Wert auf unter 40 Mikrogramm abzusenken.

28. April

5. Mai

  • Eva Stotz und Wilhelm Tinnemann, "Melange Plus Pur", Austellungseröffnung im Herner Rathaus.

6. Mai

  • Der alte "Wartesaal 3. Klasse" wird im Herner Bahnhof nach Umbauarbeiten wiedereröffnet. In ihm soll ein Zentrum für StreetArt etabliert werden.

12. Mai

  • In der Jobststraße 27 bis 33 wird die neue Wohnanlage "Strünkeder Höfe" von der Wohnungsgenossenschaft Herne-Süd eingeweiht.

12. - 14. Mai

  • Im Kulturzentrum findet der 36. Herner SpieleWahnsinn statt. 42 Aussteller zeigen neue Spiele und laden zum Ausprobieren ein.

14. Mai

  • Alexander Vogt (SPD) gewinnt die Landtagswahl mit 46,8%

23. Mai

  • Eröffnung der Austellung "REVOLUTION jungSTEINZEIT" im LWL-Museum für Archäologie.

28. Mai

31. Mai

  • Der Rat der Stadt Herne beschließt die Gründung der "Herner Schulmodernisierungsgesellschaft mbH", die mit einem Finanzvolumen von 100 Millionen Euro Herner Schulen modernisieren soll.

10. Juni

  • Im Stadtgarten Herne findet der "Herner Gartentag" statt.

10.-11. Juni

  • Herner Kulturfestival / HERKULES-Festival im Schloss-Strünkede Park

11. Juni

  • Die "Kulturstiftung Sparkasse Unna" hat ihr Stipendium - ausgeschrieben unter dem Titel "Malerei" - der 1984 in Herne geborenen Künstlerin Eilike Schlenkhoff zuerkannt. Arbeiten aus ihrem künstlerischen Schaffen werden vom 11. bis 18 Juni im Kunstverein Unna zu den üblichen Öffnungszeiten zu sehen sein.[3]

22. Juni

  • Im Sportpark Süd in Eickel, findet der Firmenlauf 2017 statt.

24. Juni

  • Fünf Bands treten bei Heiko, dem Heisterkamp Open Air, auf. Rogers, Radio Havanna, Three Minute Record, JJ and the Acoustic Machine und Belle Epoque sorgen für den passenden Sound bei der zweiten Auflage des Musik-Festivals.[4]

30. Juni

  • Der Block 3 des Steag-Kraftwerkes wird stillgelegt. 30 Mitarbeiter sind davon betroffen.[5]

3. August

  • Eröffnung der 582. Cranger Kirmes

13.-15. Dezember

  • In Herne findet der erste Deutsch-Türkische Wirtschaftsgipfel Ruhr statt. Mit-Veranstalter sind Hernes Partnerstadt Besiktas-Istanbul und die Istanbuler Handelskammer, die drittgrößte Einrichtung ihrer Art weltweit. Als Themen für den Wirtschaftsgipfel haben die Organisatoren die Felder Gesundheitswirtschaft, E-Mobilität, Logistik und die Energie ausgewählt.[6]


Gestorben

26. Februar

26. März

23. Mai

29. Mai



Das Jahr 2017 wird in folgenden Artikeln erwähnt:

Quellen

  1. WAZ, Lokalteil Herne, 1.4.2017
  2. WAZ, Lokalteil Herne, 6.4.2017
  3. Kunstverein Unna
  4. inHerne, Das Stadtmagazin, 22.06.2017
  5. WAZ, Lokalteil Herne, 8.4.2017
  6. Stadt Herne, News vom 16. Juni 2017 http://www.herne.de/Meldungen/News-Detailansicht_35586.html