1960

Weitere Jahresartikel:

◄◄ | | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | | ►►

Ereignisse

  • der Gelsenkirchener Bildhauer Hubert Nietsch erschafft die Bronzeplastik Bergmann mit Ziege


2. April

24. April

  • Der SC Westfalia wird Westdeutscher Vizemeister der Fußball-Oberliga.

27. Mai

  • Eröffnung der elektrifizierten Strecke am Herner und Wanne-Eickeler Bahnhof.

30. Mai

  • Die Straße „In den Holzwiesen“ wird durch die Stadtverordnetenversammlung der Stadt Herne benannt.

1. Juli

  • Richtkranz auf dem Omnibusdepot „An der Linde" / Kirchstraße.
  • Beginn der Bauarbeiten für das Gruppenkraftwerk der „Steag" in Baukau.
  • Stadtverordnete und Dezernenten zum Freundschaftsbesuch in Hénin-Liétard.

4. Juli

  • Baubeginn für die erste Fabrikationshalle des Herner-Zweigwerkes der Strumpffabrik Schulte & Dieckhoff auf dem Industriegelände an der Castroper Straße. — Erste Produktion noch in der Leoschule untergebracht.

11. Juli

  • Die sieben notleidenden Bergbaustädte an Emscher und Lippe richten eine Denkschrift an Bund und Land, in der die Sorge über die Entwicklung der kommunalen Finanzkraft dieser Städte zum Ausdruck gebracht wird. Sie fordern Unterstützung bei der Aufschließung von Industriegelände und der Ansiedlung von Industriebetrieben. Sie fordern ferner höhere Finanzzuweisungen und einen höheren Gewerbesteuerausgleich.
  • Der „Liegnitzer Weg“ und der „Stettiner Weg“ werden durch die Stadtverordnetenversammlung der Stadt Herne benannt.

15. Juli

19. Juli

  • Richtkranz auf dem ersten Bauabschnitt des Schulzentrums Herne-Süd.

25. Juli

  • Der Hauptausschuß billigt Planungsarbeiten für den dritten Schulkindergarten an der Röntgenstraße und für Sozialgebäude auf dem Ostfriedhof in Holthausen.

28. Juli

  • Beginn der Gleisarbeiten zur Umgestaltung des Bahnhofsplatzes und der Bahnhofstraße.

29. Juli

  • Richtfest für Turnhalle, Lehrschwimmbecken und Zweigbücherei an der katholischen Schule Börsinghauser Straße

30. Juli

  • Minister Heinrich Hemsath (1902-1978), Minister für Arbeit, Volkswohlfahrt und Gesundheitswesen des Landes Hessen, besucht Hammelbach während des gemeinsamen Ferienaufenthaltes französischer und Herner Kinder.

2. August

  • Beginn des Abbaues der Straßenbahngleise der stillgelegten Straßenbahnstrecke im Abschnitt zwischen Amtshaus Sodingen und Börnig.

28. August

  • Grundsteinlegung für neue evangelische Kirche (Emmaus-Kirche) neben der Schadeburg in Holthausen.

1. September

11. September

20. September

2. Oktober

21. Oktober

  • Erfolgte der ersten Spatenstich zum Bau der St. Barbara Kirche.

23. Oktober

28. Oktober

14. November

18. November

  • Auf dem Waldfriedhof wird die 2,20 m hohe Skulptur „Die Klage“ enthüllt.

11. Dezember

  • Wird der Grundstein der St. Barbara Kirche in Horsthausen-Elpeshof gesetzt.


Geboren

21. Mai

  • Silvia Droste, Jazzsängerin


Gestorben

30. Juli

  • Stadtverordneter Wilk (CDU)



Das Jahr 1960 wird in folgenden Artikeln erwähnt: